Potsdam-Club e.V.
in der Bundesstadt Bonn

Vereinigung zur Förderung der Städtepartnerschaft Bonn - Potsdam

Aktivitäten im Jahr 2020

Im Februar 2020 konnte der Vorsitzende auf Einladung von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier

an dessen Gesprächsrunde "Geteilte Geschichte(n)"

in Berlin teilnehmen.

 

Mit Beginn der ersten Pandemiewelle musste ab März auf die geplanten Veranstaltungen verzichtet werden.

 

Der Vorstand hat sich dennoch etwa alle 6 Wochen zusammengefunden, allerdings zunächst nur noch mittels Telefonkonferenz, nach Abebben der ersten Welle unter Beachtung der Corona-Vorsichtsmaßnahmen auch in Form von Präsenzsitzungen.

 

Die Arbeit des Vorstands bestand vor allem darin, Kontakte zu Kooperationspartnern in Bonn und in Potsdam aufrecht zu erhalten oder sogar neue zu knüpfen.

 

Nach der Kommunalwahl im Herbst 2020 wurde die neue Konstellation im Stadtrat genutzt, um die neue Oberbürgermeisterin und ihre Stellvertreterinnen für eine Intensivierung unserer Städtepartnerschaft zu gewinnen. Mitglieder des Kulturausschusses aus den Parteien GRÜNE, CDU, SPD, LINKE, VOLT konnten angesprochen werden, die allesamt dieser Städtepartnerschaft bleibende Bedeutsamkeit zumessen.

 

Startseite | Aktivitäten | Informationen | Peter Joseph Lenné | Freunde & Partner | Kontakt