Potsdam-Club e.V.
in der Bundesstadt Bonn

Vereinigung zur Förderung der Städtepartnerschaft Bonn - Potsdam

Bürgerbegegnungsreise nach Potsdam

Sonntag, 30. September bis Mittwoch, 3. Oktober 2018
Der Potsdam-Club lädt Freunde und Interessenten zur Begegnung mit dem Bonn-Club in Potsdam ein. Informationen zum Programm folgen.

Anmeldungen sind schon möglich. Die Obergrenze liegt bei 35 Personen.

 

 

Reise nach Potsdam mit Bürgerbegegnung

23. - 26. April 2018

Das Museum Barberini wurde Ende Januar 2017 neu eröffnet und ist nicht nur wegen der gelungenen Rekonstruktion des kriegszerstörten Bürgerpalais' am Alten Markt ein platzgestaltendes Juwel neben Nikolaikirche, Altem Rathaus (PotsdamMuseum) und dem brandenburgischen Landtagsschloss, sondern bietet mit seiner modernen Innenraumarchitektur großzügige Präsentations-möglichkeiten für attraktive Wechselausstellungen. Besuch der Max-Beckmann-Ausstellung.

Neben weiteren interessanten Besichtigungen und Exkursionen fand eine ganz besondere Veranstaltungseinheit am 25. April rund um das Gebäude-Ensemble am Alten Markt statt, zu der unsere Freunde vom örtlichen Bonn-Club und wir vom Potsdam-Club die gesamte Potsdamer Öffentlichkeit nebst VIP-Prominenz eingeladen haben. Nebenbei galt es, den 85. Geburtstag unseres Vorstands-mitglieds Friedrich von Klitzing zu feiern, der seinen Vortrag über die Sprengung der Potsdamer Stadtschlossruine vom Januar 1960 mit eindrucksvollen Farbfotos anreichern konnte, die er selbst damals als Mitglied einer Architekturstudenten-gruppe verbotenerweise gemacht hatte. Die 180 Zuhörer zeigten ihre Ergriffenheit durch minutenlange Standing Ovations.

Die Bonner Reisegruppe hatte 55 Teilnehmer, Unterkunft wieder in dem für preiswerte und gute Qualität bewährten "Hotel zur Insel" in Werder bei Potsdam.

Genauere Informationen: Potsdam April 2018.

 

 

Bürgerbegegnung in Bonn

Sonntag, 1. Oktober bis Mittwoch, 4. Oktober 2017

Der Potsdam-Club empfängt Mitglieder des Bonn-Clubs und andere Freunde  aus Potsdam mit einem abwechslungsreichen Programm. Geplant sind:
• Begrüßung auf Bönnsch in einem Bonner Restaurant

• StadtMuseum: Aus der Bonner Schulgeschichte

• Klosterruine Heisterbach

• Festveranstaltung zum Tag der Deutschen Einheit auf Einladung
   des Bonner Oberbürgermeisters Ashok Sridharan im Alten Rathaus

• Doppelkirche von Schwarzrheindorf

• Besuch im historischen Vilich: Stiftskirche und Bürgermeister-Stroof-Haus

• Adenauerhaus in Rhöndorf

• Remigiuskirche: Orgelkonzert (Msgr. Prof. Dr. Wolfgang Bretschneider)

• Bürgerbegegnungstreffen Bonn-Potsdam im Restaurant "Em Höttche"

• Lenné-Geburtshaus am Alten Zoll und Lenné-Büste am Brassert-Ufer

• Bundesrechnungshof an der Adenauerallee

 

 

Reise an die Havel und in die Prignitz

17. - 20. Mai 2017

Der Potsdam-Club will mit seinen Freunden vom Potsdamer Bonn-Club die Tradition der gemeinsamen Touren durch Brandenburg fortführen.

Neben dem Storchenort Rühstädt und der Kurstadt Bad Wilsnack ist eine Havelschifffahrt mit Besuch der Stadt Havelberg mit ihrem Dom (einschließlich Orgelkonzert) vorgesehen.

Schloss und Dorfkirche in Demerthin (Prignitz) stellen ein weiteres Ziel dar. Das bisherige Ergebnis der Renovierung des jahrhundertelangen Stammsitzes seines Familienverbandes wird unser Vorstandsmitglied Friedrich von Klitzing vorstellen (www.von-klitzing.de/index.php/schloss-demerthin).

Auf der Heimreise gibt es einen Zwischenstopp mit Führung durch die Kaiserstadt (Karl IV.) Tangermünde und Orgelkonzert in der Kirche St. Stephan, deren Baugeschichte in das 12. Jahrhundert reicht.

Natürlich ist auch die Teilnahme von Nichtmitgliedern willkommen. Es gilt die Reihenfolge der Anmeldungen. Genauere Informationen hier.

 

 

Bürgerbegegnungsreise nach Potsdam

Samstag, 1. Oktober bis Dienstag, 4. Oktober 2016
Der Potsdam-Club lädt Freunde und Interessenten zur Begegnung mit dem Bonn-Club in Potsdam ein.

Außer zwei gemütlichen Abenden mit Gesprächsaustausch der Bonner Reiseteilnehmer mit unseren Potsdamer Freunden sind geplant:

• Lesung mit Christa Hasselhorst (aus: Peter Joseph Lenné – Vom Erschaffen der Landschaft), Führung durch den Babelsberger Schlosspark (alternativ: Atelierbesuch bei einem Potsdamer Künstler

• Teilnahme am Festkonzert in der Nikolaikirche aus Anlass des Tags der Deutschen Einheit, anschließend Empfang beim Potsdamer OB Jann Jakobs,

• Exkursion in die Stadt Brandenburg, abends Orgelkonzert des Bonner Münsterorganisten Prof. Dr. Wolfgang Bretschneider in der Potsdamer Friedenskirche,

• Exkursion zum Neubau des Berliner Stadtschlosses, Empfang bei der Bonner CDU-Bundestagsabgeordneten Dr. Claudia Lücking-Michel im Reichstagsgebäude mit anschließender Kuppelbegehung.
Wie in den vergangenen Jahren ist der Transfer mit einem modernen Reisebus der Fa. Jablonski (Kirchsahr) vorgesehen und die Unterkunft im "Hotel zur Insel" in Werder/Havel.

Anmeldungen werden gerne schon angenommen. Die Obergrenze liegt bei 45 Personen. Dann greift eine Nachrückerliste.

 

Nach oben

Bürgerbegegnung in Bonn

Donnerstag, 1. Oktober bis Sonntag, 4. Oktober 2015

Der Potsdam-Club empfängt Mitglieder des Bonn-Clubs und andere Freunde  aus Potsdam mit einem abwechslungsreichen Programm (siehe Homepage-Seite "Bürgerbegegnung 2015") zur Feier eines Doppeljubliäums.

Nicht eigens Thema der Feierlichkeiten, aber auch ein Jubiläum: Der Potsdam-Club ist in diesem Jahr 25 Jahre alt geworden.

• Gemeinsame Teilnahme am Festakt im Haus der Geschichte der BRD
anlässlich des Jubiläums "25 Jahre Deutsche Einheit"

• Führung durch den Schlosspark Brühl

• Führung durch das Haus der Geschichte (Original-Schabowski-Zettel!)

• Jubiläumsveranstaltung "200 Jahre Preußen am Rhein"

• Orgelkonzert in der Bonner Münsterbasilika

 

 

Bürgerbegegnungsreise nach Potsdam

Mittwoch, 1. Oktober bis Samstag, 4. Oktober 2014

Der Potsdam-Club lädt Freunde und Interessenten zur Begegnung mit dem Bonn-Club in Potsdam ein (siehe Homepage-Seite "Potsdamfahrt 2014"):

• Besichtigung des neuen Landtagsgebäudes (Schlossrekonstruktion)

• Lesung mit Antje Rávic Strubel (aus: Gebrauchsanweisung für Potsdam und Brandenburg) im Haus des brandenburgischen Literaturbüros, anschließend Führung durch das Fontane-Archiv im selben Haus (Villa Quandt am Neuen Garten)

• Begegnung mit Prof. Dr. Dr. Klaus Töpfer in dessen Institut für Nachhaltigkeitsforschung (IASS-Potsdam)

• Gemeinsame Teilnahme am Festkonzert in der Nikolaikirche aus Anlass des Tags der Deutschen Einheit (Festansprache: Rabbiner Prof. Dr. Walter Homolka) mit anschließendem Empfang durch den Potsdamer Oberbürgermeister Jann Jakobs in Anwesenheit der Bonner Bürgermeisterin Gabriele Klingmüller

• Erlebnistour durch die Potsdamer Parklandschaft

• Powerpointvortrag zur Geschichte des Potsdamer Schlossneubaus (Jörg Kirschstein) in der Potsdamer Nagelkreuzkapelle am Standort der ehemaligen Garnisonkirche (Informationen über die Aktivitäten zum Wiederaufbau durch Burkhart Franck, Vorsitzender des Fördervereins)
Unsere diesjährige Begegnungsfahrt nach Potsdam erhält eine besondere Bedeutung dadurch, dass der 25. Jahrestag des Mauerfalls kurz bevorsteht.

 

Nach oben

Bürgerbegegnung in Bonn

Mittwoch, 2. Oktober bis Samstag, 5. Oktober 2013

Der Potsdam-Club empfängt Mitglieder des Bonn-Clubs und andere Freunde  aus Potsdam mit einem abwechslungsreichen Programm (siehe Homepage-Seite Bürgerbegegnung 2013).

• Gemeinsame Teilnahme am Festakt im Alten Rathaus (siehe oben)

• Fahrt mit der Zahnradbahn zum Drachenfels

• Führung durch das Beueler Heimatmuseum durch Schüler

des Carl-von-Ossietzky-Gymnasiums

• Führung durch das Willy-Brandt-Forum in Unkel mit anschließender Besichtigung des Fronhofs (ältestes Haus am Ort, heute im Besitz des Schriftstellers Günter Wallraff) und gemütlichem Beisammensein im historischen Hotel zur Traube



Festakt zum 25-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft Bonn-Potsdam

Donnerstag, 3. Oktober 2013

Altes Rathaus der Bundesstadt Bonn

Grußansprachen:

Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch (Bonn)

Bürgermeister Burkhard Exner (Potsdam)

Festredner: Prof. Dr. Dr. Klaus Töpfer

Nach oben

 

 

Lenné-Runden

Montag, 3. September 2018, 20.00 - 21.30 Uhr
Vortrag mit Diskussion in Kooperation mit der Volkshochschule Bonn
Die Sprengung der Stadtschlossruine Potsdam 1960
Friedrich von Klitzing: Zeitzeugenbericht
VHS Bonn, Mülheimer Platz 1, Raum 3.49

Mittwoch, 11. Juli 2018, 19.00 - 21.00 Uhr
in Kooperation mit dem ADFC Bonn
Gabriele Heix und Frank Wittwer (ADFC Bonn): Vortrag
Radfahren in Potsdam
Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums
53115 Bonn, Am Hofgarten 21

Montag, 25. Juni 2018, 19.00 - 20.30 Uhr
in Kooperation mit dem Uni-Institut f. Pol. Wissenschaft (Prof. Dr. T. Mayer)
Prof. Dr. Rainer Eckert (Berlin):

Revolution in Potsdam 1989/90
Seminar für Politische Wissenschaft
53115 Bonn, Lennéstraße 6 (4. Obergeschoss, Raum 4.001)

Mittwoch, 13. Juni 2018, 19.00 - 21.00 Uhr
in Kooperation mit der Lenné-Gesellschaft Bonn
Charlotte Püttmann B.A. (Uni Köln): Vortrag
Der Park der Villa Hammerschmidt
Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums

Dienstag, 29. Mai 2018, 19.00 - 20.30 Uhr
in Kooperation mit dem Ortskuratorium Bonn/Rhein-Sieg
der Deutschen Stiftung Denkmalpflege
und der Werkstatt Baukultur Bonn

Christian Klusemann M.A. (Uni Marburg): Vortrag
Die Rekonstruktion der Potsdamer Mitte und das städtebaulich-architektonische Erbe der DDR
Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums

Mittwoch, 23. Mai 2018, 19.00 - 20.30 Uhr
in Kooperation mit der Lenné-Gesellschaft Bonn
Prof. Dr. Michael Seiler (Berlin, Pfaueninsel): Vortrag
Peter Joseph Lenné - sein Wirken in Potsdam und Berlin
Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums

Mittwoch, 11. April 2018, 19.00 - 21.00 Uhr
in Kooperation mit dem Ortskuratorium Bonn/Rhein-Sieg
der Deutschen Stiftung Denkmalpflege
und der Werkstatt Baukultur Bonn

Paul Martini, Architekt BDA (Bonn): Vortrag
Werte erhalten - neue Werte schaffen / Sanierung von Gründerzeitbauten in der Bonner Südstadt
Konferenzraum der Bundesgeschäftsstelle der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, Schegelstraße 1, 53113 Bonn

Mittwoch, 28. März 2018, 19.00 - 21.00 Uhr
Vorführung der Filmdokumentation
P. J. Lenné und die Insel Potsdam (2016, 43')
anschließend Fotoshow zur
Bürgerbegegnung Anfang Oktober 2017 in Bonn
mit Musik des preußischen Komponisten Friedrich von Klitzing (1779-1844)Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums

Mittwoch, 21. Februar 2018, 19.00 - 21.00 Uhr
in Kooperation mit dem Ortskuratorium Bonn/Rhein-Sieg

der Deutschen Stiftung Denkmalpflege

Karl-Heinz Schommer u. Laura Schommer-Wolstein (Architekten, Bonn): Vortrag
Wieviel Konkurrenz verträgt ein Baudenkmal?

Die Erweiterung des August Macke Hauses und weitere Denkmalprojekte
Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums

Mittwoch, 24. Januar 2018, 19.00 - 21.00 Uhr
in Kooperation mit dem Ortskuratorium Bonn/Rhein-Sieg

der Deutschen Stiftung Denkmalpflege

Gerhard Kirchlinne: Vortrag
Zur Geschichte der Uni Bonn (Jubiläum: 200 Jahre)
Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums

Mittwoch, 29. November 2017, 18.30 - 20.30 Uhr
in Kooperation mit der Lenné-Gesellschaft Bonn
Ingeborg Nolden (Lenné-Gesellschaft Bonn): Vortrag
Die Pfaueninsel
Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums

Donnerstag, 28. September 2017, 19.00 - 21.00 Uhr
Andreas Kitschke, Dipl.-Ing. Hochbau und Kirchenexperte (Potsdam): Vortrag
Kirchen der Potsdamer Kulturlandschaft
Katholische Familienbildungsstätte
Bonn, Lennéstraße 5

Donnerstag, 7. September 2017, 19.00 - 21.00 Uhr
Pfarrer Georg Kalckert, Vorsitzender der Stiftung Abtei Heisterbach: Vortrag
Die Idee vom Ganzen - Leben und Wirken der Zisterzienser
Workshopraum des LVR-LandesMuseums
Bonn, Colmantstraße 14-16

Dienstag, 25. Juli 2017, 19.00 - 21.00 Uhr
Ursula Lange (RVDL, Kunsthistorikerin): Vortrag mit Foto-/Film-Präsentation
Das Kloster Chorin und andere Zisterzienserklöster im Land Brandenburg
Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums

Mittwoch, 28. Juni 2017, 19.00 - 21.00 Uhr
Foto-Diashow mit Kommentaren und Ergänzungen
Rückblick auf die Prignitzfahrt 2017
Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums

Donnerstag, 22. Juni 2017, 18.00 - 20.00 Uhr

in Kooperation mit dem Uni-Institut f. Pol. Wissenschaft (Prof. Dr. T. Mayer)
Prof. Dr. Hans-Christof Kraus (Passau):
Preußen im deutschen Geschichtsbild nach 1945
Seminar für Politische Wissenschaften
Bonn, Lennéstraße 6 (3. Stock)

Dienstag, 30. Mai 2017, 19.00 - 21.00 Uhr
Manfred von Reumont,
ehemaliger Bundesgrenzschutzpolizist und Mitglied des BUND e.V.:

Vom Grenzstreifen zum Grünstreifen
Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums

Mittwoch, 26. April 2017, 19.00 - 21.00 Uhr
Vorführung der Filmdokumentationen
Potsdamer Schlösser und Parks von oben (2015/6, 75') und
Sanssouci: Der Lieblingsaufenthalt Friedrichs des Großen (1919, 7')

Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums

Mittwoch, 15. März 2017, 19.00 - 20.30 Uhr

Potsdam-Club-Mitglied Marianne von Knobelsdorff-Brenkenhoff:

Museum Barberini (Potsdam, Alter Markt): Eröffnung des Hauses und der Ausstellung + Geschichte des Vorgängerbaus "Palais Barberini"
Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums

Mittwoch, 1. Februar 2017, 19.00 - 21.00 Uhr

Gerhard Kirchlinne, Bonner Stadtführer und Autor des gleichnamigen Buchs:

Die Bonner Südstadt: Südstadthäuser erzählen über das gutbürgerliche Leben und Wirken ihrer Erbauer

Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums

Mittwoch, 16. November 2016, 18.00 - 20.00 Uhr
Kurz vor der neuen Proklamation von Prinz und Bonna ein Rückblick
von Tiffany I. auf die vergangene Session:
Der organisierte Karneval in Bonn
Mit dabei: "Bönnsch im Hätze" - ein junger Karnevalsverein von 2013.
Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums

Mittwoch, 21. September 2016, 18.00 - 20.00 Uhr
Vorführung der Filmdokumentationen
Das russische Potsdam (2010, 45') und
Potsdam baut auf (1946, 29')

Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums

Dienstag, 12. Juli 2016, 19.00 - 21.00 Uhr

Stadthistoriker und Kunstmaler Olaf Thiede, Potsdam:

Park Sanssouci mit Blickachsen

Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums

Mittwoch, 29. Juni 2016, 19.00 - 21.00 Uhr

Kunsthistorikerin Marie-Luise Rohde, Berlin:

Lenné-Gärten im Land Brandenburg

Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums

Freitag, 20. Mai 2016, 15.00 - 17.00 Uhr

Mit der Bonner Stadtführerin Ingeborg Nolden

Auf Lennés Spuren in Bonn
Treffpunkt: Lenné-Büste am Brassertufer, Bonn

Teilnehmergebühr: 8 Euro, Mitglieder: 6 Euro (vor Ort zu begleichen)

Dienstag, 26. April 2016, 18.00 - 20.00 Uhr
Vorführung der Filmdokumentationen
Das Potsdamer Stadtschloss vor dem Wiederaufbau (2010) und
Sprengung der Garnisonkirchenruine (1968)

Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums

Dienstag, 8. März 2016, 19.00 - 21.00 Uhr

in Kooperation mit dem Ortskuratorium Bonn/Rhein-Sieg

der Deutschen Stiftung Denkmalpflege

Prof. Dr. Ingo Sommer, Kleinmachnow bei Berlin:

König Friedrich Wilhelm IV. - Er wollte das schöne Preußen
Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums

Dienstag, 23. Februar 2016, 18.00 - 20.00 Uhr

Karl-Heinz Schommer und Laura Schommer-Wolstein, Bonn:

Der Umbau der Remise am Botanischen Garten Poppelsdorf

Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums

Mittwoch, 20. Januar 2016, 19.00 - 21.00 Uhr

Dr.-Ing. Sebastian Storz, Dresden (Forum für Baukultur e.V.)

in Kooperation mit dem Ortskuratorium Bonn/Rhein-Sieg

der Deutschen Stiftung Denkmalpflege:

Der Wiederaufbau des Berliner Stadtschlosses als Humboldtforum.

Geschichtsfälschung und Geldverschwendung oder Stadtreparatur

und Erinnerungskultur?
Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums

Nach oben

Dienstag, 17. November 2015, 18.00 - 20.00 Uhr
Vorführung der Filmdokumentation:
200 Jahre Preußen am Rhein
Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums

Mittwoch, 16. September 2015, 19.00 - 21.00 Uhr

MdB/Staatssekretär Ulrich Kelber diskutiert mit Schülern

des Bonner Carl-von-Ossietzky-Gymnasiums

Klimaschutz und Nachhaltigkeit als politische Herausforderung -

Bonn und Potsdam im Vergleich

Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums

Dienstag, 2. Juni 2015, 19.00 - 21.30 Uhr

Pfarrer Michael Dörr und Pfarrgemeinderatsvorsitzende Petra Gläser

Pfarrgemeinde St. Peter, Bonn-Vilich:

Die Heilige Adelheid, Stadtpatronin von Bonn -

Aktivitäten im Adelheidisjahr (1000. Todestag)

Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums

Donnerstag, 12. März 2015, 17.30 - 19.00 Uhr

in Kooperation mit dem Abendgymnasium Bonn

Schulpartnerschaft Abendgymnasium Bonn

und Heinrich-von-Kleist-Schule Potsdam

(Vortrag von Bonner Teilnehmern der Partnerschaftsbegegnung

Anfang Oktober 2014 in Potsdam)

Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums

Mittwoch, 28. Januar 2015, 19.00 - 21.00 Uhr
Ortskuratorium Bonn/Rhein-Sieg der Deutschen Stiftung Denkmalpflege
in Kooperation mit dem Potsdam-Club
Vortrag von Wolfgang Reinke (Ortskuratorium Essen):
Sanssouci und die anderen Parks von Potsdam
Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums

Dienstag, 4. November 2014, 19.00 - 21.00 Uhr

in Kooperation mit dem Ortskuratorium Bonn/Rhein-Sieg

der Deutschen Stiftung Denkmalpflege

Prof. Dr. Ingo Sommer, Kleinmachnow bei Berlin:

Wilhelminische Architektur in China (am 7.11.1914 endete die Kolonialgeschichte von Tsingtau/Qingdao)

Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums

Mittwoch, 24. September 2014, 18.00 - 20.00 Uhr

Rundgang durch Alt-Vilich mit dem bekannten

Bonner Heimatforscher Carl Jakob Bachem
Treffpunkt: Stroof-Haus, Bonn-Beuel (Vilich), Adelheidisstraße 3

Dienstag, 27. Mai 2014, 19.00 - 21.00 Uhr

in Kooperation mit dem Ortskuratorium Bonn/Rhein-Sieg

der Deutschen Stiftung Denkmalpflege

Prof. Dr. Ingo Sommer, Kleinmachnow bei Berlin:

Über den Umgang mit Baukultur

Bewahren - Wiederherstellen - Wiederaufbauen

Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums

Mittwoch, 19. März 2014, 18.30 - 20.00 Uhr

in Kooperation mit dem Carl-von-Ossietzky-Gymnasium

Potsdam aus der Sicht Bonner Jugendlicher

Schüler des 9. Schuljahrs stellen Potsdamer Einrichtungen vor, zu denen sie Kontakte pflegen

Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums

Nach oben

 

 

Vorstandssitzungen

Die Sitzungen sind grundsätzlich öffentlich. Insbesondere zum stetigen Tagesordnungspunkt 1 "Potsdam-News" sind alle Mitglieder und Freunde ganz herzlich eingeladen. Unser Vorstandsmitglied Sieglinde Dietz referiert dazu in der Regel aktuelle Ereignisse aus unserer Partnerstadt Potsdam, die anschließend ergänzt und erörtert werden.

Donnerstag, 9. August 2018, 16.00 - 19.00 Uhr
Café Bierhoff/Majestic im Hotel Bristol
Bonn, Prinz-Albert-Straße 2

Mittwoch, 4. Juli 2018, 16.00 - 19.00 Uhr
Café Bierhoff/Majestic im Hotel Bristol

Dienstag, 15. Mai 2018, 17.00 - 20.00 Uhr
Gastreferent: Werner D'hein (ehem. Bonner Stadtsprecher):
Zur Entstehung der Städtepartnerschaft Bonn-Potsdam
und des Potsdam-Clubs in Bonn
Café Bierhoff/Majestic im Hotel Bristol

Mittwoch, 11. April 2018, 17.00 - 18.30 Uhr
Café im Kunstmuseum
Bonn, Friedrich-Ebert-Allee 2

Donnerstag, 1. März 2018, 15.00 - 18.00 Uhr
Restaurant EM HÖTTCHE
Bonn, Markt

Mittwoch, 31. Januar 2018, 18.00 - 21.00 Uhr
Restaurant RULAND am Markt
Bonn, Bischofsplatz 1

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 18.00 - 21.00 Uhr
Gastreferent: Bernhard von Grünberg (ehem. Bonner Stadtrat
und MdL NRW, SPD):
Zur Entstehung der Städtepartnerschaft Bonn-Potsdam
und des Potsdam-Clubs in Bonn

MIEBACHS Bistro & Restaurant
Bonn, Markt

Dienstag, 22. August 2017, 17.30 - 20.00 Uhr
Restaurant EM HÖTTCHE
Bonn, Markt

Mittwoch, 5. Juli 2017, 17.00 - 20.00 Uhr
Vorstandsmitglied Hans Peter Dechert lädt die Vorstandskolleg/-innen
zur Feier seines 80. Geburtstags ein
Restaurant EM HÖTTCHE
Bonn, Markt

Mittwoch, 7. Juni 2017, 18.00 - 20.30 Uhr
StadtMuseum Bonn
Führung mit Museumsdirektorin Dr. Ingrid Bodsch
(Teilnahme von Mitgliedern und Freunden nach Anmeldung möglich),
anschließend Planung der Bürgerbegegnung Anfang Oktober
Bonn, Franziskanerstraße 9

Mittwoch, 19. April 2017, 18.00 - 20.30 Uhr
Restaurant EM HÖTTCHE

Mittwoch, 8. März 2017, 15.30 - 18.30 Uhr
Restaurant EM HÖTTCHE

Donnerstag, 29. Dezember 2016, 16.00 - 19.00 Uhr
Restaurant EM HÖTTCHE

Donnerstag 20. Oktober 2016, 18.00 - 20.00 Uhr
Restaurant "Kupferklause" im Hotel Bristol
Bonn, Prinz-Albert-Straße 2

Donnerstag 1. September 2016, 18.00 - 20.00 Uhr
Restaurant "Kupferklause"

Mittwoch, 15. Juni 2016, 16.30 - 20.30 Uhr
Restaurant "Kupferklause" im Hotel Bristol

Mittwoch, 6. April 2016, 16.30 - 20.00 Uhr
Restaurant "Kupferklause" im Hotel Bristol

Donnerstag, 17. Februar 2016, 16.00 - 18.30 Uhr
Restaurant "Kupferklause" im Hotel Bristol

Donnerstag, 10. Dezember 2015, 17.00 - 20.00 Uhr
Restaurant "Kupferklause" im Hotel Bristol

Donnerstag, 24. September 2015, 17.00 - 20.00 Uhr
Restaurant "Kupferklause" im Hotel Bristol

Mittwoch, 15. Juli 2015, 17.00 - 20.30 Uhr
MIEBACHS Bistro & Restaurant
Bonn, Markt

Mittwoch, 20. Mai 2015, 17.00 - 20.30 Uhr
Restaurant "Kupferklause" im Hotel Bristol

Dienstag, 10. März 2015, 18.00 - 21.00 Uhr
Privatwohnung unseres Vorstandsmitglieds Hans Peter Dechert
Bonn-Oberkassel

Mittwoch, 28. Januar 2015, 18.00 - 19.00 Uhr
Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums
Bonn, Am Hofgarten 21

Mittwoch, 26. November 2014, 18.00 - 20.30 Uhr
Restaurant "Kupferklause" im Hotel Bristol

Mittwoch, 24. September 2014, 17.00 - 18.00 Uhr
Bürgermeister-Stroof-Haus
Bonn-Beuel (Vilich), Adelheidisstraße 3

Donnerstag, 24. Juli 2014, 18.00 - 20.00 Uhr
Restaurant RULAND am Markt
Bonn, Bischofsplatz 1

Dienstag, 6. Mai 2014, 16.00 - 19.00 Uhr

Restaurant "Kupferklause" im Hotel Bristol

Mittwoch, 19. März 2014, 16.30 - 17.30 Uhr

Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums

Bonn, Am Hofgarten 21

Dienstag, 21. Januar 2014, 17.00 - 20.00 Uhr

Privatwohnung unseres Schatzmeisters Gerd Reetz

Bonn-Auerberg

Nach oben

 

 

Mitgliederversammlungen

Mittwoch, 25. Juli 2018, 19.00 Uhr
Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums
Bonn, Am Hofgarten 21

Mittwoch, 15. März 2017, 18.15 - 18.45 Uhr
Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums
Bonn, Am Hofgarten 21

Dienstag, 8. März 2016, 17.30 - 18.30 Uhr
mit Neuwahl des Vorstands
Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums

Donnerstag, 12. März 2015, 17.00 - 17.30 Uhr

Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums

Mittwoch, 19. März 2014, 17.30 - 18.30 Uhr

mit Neuwahl des Vorstands

Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 17.30 - 20.00 Uhr

mit Satzungsänderungen und Neuwahl des Vorsitzenden

SLZ des Carl-von-Ossietzky-Gymnasiums

Bonn-Ückesdorf

 

 

 

PARTNERSCHAFTSBEGEGNUNGEN

 

 

Gegenbesuch der Potsdamer Kleistschule in Bonn

Donnerstag, 1. Oktober, bis Sonntag, 4. Oktober 2015

Schulpartnerschaftliches Programm mit dem Bonner Abendgymnasium(Weiterbildungskolleg)
• Führung auf dem Weg der Demokratie
• Unterrichtshospitationen
• Führung im Haus der Geschichte der BRD
• Führung über das Kölner Domdach und durch die Kölner Innenstadt
• Teilnahme am Empfang des Bonner Oberbürgermeisters

 

 

Studienfahrt des Bonner Abendgymnasiums nach Potsdam
mit Unterstützung durch den Bonner Potsdam-Club

Mittwoch, 1. Oktober, bis Sonntag, 6. Oktober 2014

Schulpartnerschaftliches Programm mit der Potsdamer Kleistschule (Schule des zweiten Bildungsweges "Heinrich von Kleist" in der Grande Ecole zu Potsdam)


Studienfahrt der Klassen 9 a + b des Carl-von-Ossietzky-Gymnasiums (Bonn-Ückesdorf) nach Potsdam

mit Unterstützung durch den Bonner Potsdam-Club

und mit Begleitung durch Mitglieder des Potsdamer Bonn-Clubs

Montag, 7. bis Freitag, 11. April 2014

Partnerschaftliche Kontakte zu Schülern

des Bertha-von-Suttner-Gymnasiums Potsdam-Babelsberg

und Besichtigungsbesuch im Babelsberger Leibniz-Gymnasium

Nach oben

55 Bonner haben im April 2018 an der
Bürgerbegnungsreise nach Potsdam teilgenommen.

Zum Vortrag über die Sprengung der Potsdamer Stadtschlossruine im Januar 1960 kamen auch viele Potsdamer in den Saal des Potsdam-Museums.

Ehrung durch den Potsdamer OB Jann Jakobs

Der Vorsitzende des Potsdam-Clubs, Walter Christian, bedankt sich für die Unterstützung der Bürgerbegegnung
im April 2018 durch die Stadt Potsdam und den Bonn-Club

Der Bonner Stadtgeschichte-Kenner Georg Divossen
erläutert der Bonn-Potsdam-Bürgerbegegnungsgruppe

im Okt. 2017 das historische Bonn-Modell im Stadtmuseum

Der Bundesrechnungshof hat seinen Hauptsitz in Bonn. Seine wichtigste Dependance ist in Potsdam.
Im Oktober 2018 steht der Gegenbesuch dort an.

Professor Tilman Mayer moderiert die Fragen an den Referenten Prof. Dr. Hans-Christof Kraus
im Saal des Uni-Instituts für Politische Wissenschaft

Nach dem Vortrag "Vom Grenzstreifen zum Grünstreifen":
Gesprächsaustausch  bei Wein, Saft und Knabbergebäck
im Foyer des Akademischen Kunstmuseums

Demerthin in der Prignitz: Friedrich von Klitzing
hat das interessante Reiseprogramm  gestaltet.
Im Schloss seiner Vorfahren erläutert er die Stammtafel.

Sieglinde Dietz und Hans Peter Dechert vom Potsdam-Club-Vorstand mit Ex-Bonna Tiffany I. und Mitgliedern des jungen Karnevalsvereins "Bönnsch em Hätze"

Laura Schommer-Wolstein und Karl-Heinz Schommer
erläutern den Remise-Umbau im Rahmen ihres Konzepts
"Balanceakt zwischen Zurückhaltung und Auftrumpfen"

Vortrag von Dr.-Ing. Sebastian Storz
(Forum Baukultur e.V. Dresden)

über den Neubau des Berliner Stadtschlosses
im Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums Bonn

Intensive persönliche Gespräche im Restaurant
"Em Höttche" zwischen Bonnern und Potsdamern
während der Begegnungstage Anfang Oktober 2015

Der gemeinsame Gang durch die ständige Ausstellung im "Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland" weckt persönliche Erinnerungen an die Zeit der Teilung.

Der Bonner Bundestagsabgeordnete und Staatssekretär Ulrich Kelber im Gespräch mit Schülern des Carl-von-Ossietzky-Gymnasiums über Klimapartnerschaften

Vortrag von Pfarrer Michael Dörr (St. Peter, BN-Vilich)

über die Bonner Stadtpatronin Sankt Adelheid

im Hörsaal des Akademischen Kunstmuseums Bonn

Vortrag von Wolfgang Reinke (Essen) im AKM
über Sanssouci und die anderen Parks von Potsdam

Begrüßung durch Michael Vangerow vom DSD-Ortskuratorium (re.)

Vortrag von Prof. Dr. Ingo Sommer im AKM

über wilhelminische Architektur in China

Repräsentanten der Partnerstädte und der Partnerschaftsclubs beim Empfang des

Potsdamer OB Jann Jakobs (2. von rechts)

Führung durch den Bonner Stadtteil Vilich

 mit dem Beueler Heimatforscher Carl Jakob Bachem

(hier in der Stiftskirche St. Peter)

 

CvO-Schüler im Café Heider in Potsdam:

Erfahrungsaustausch zu den Studienprojekten

in Potsdamer Einrichtungen

Lenné-Runde mit Schüler-Vorträgen über Potsdam

Begrüßung der  Potsdamer Gäste

auf dem Bonner Hauptbahnhof

Repräsentanten der Partnerstädte und der Partnerschaftsclubs mit dem Festredner

nach dem Festakt im Bonner Alten Rathaus

Impressionen vom Festakt zur 25-jährigen Städtepartnerschaft Bonn-Potsdam

im Alten Rathaus der Bundesstadt Bonn

Schüler des Bonner Carl-von-Ossietzky-Gymnasiums
stellen Mitgliedern des Bonner Potsdam-Clubs und

Gästen aus Potsdam das Beueler Heimatmuseum vor

Mit den Gästen aus Potsdam

vor dem Fronhof in Unkel