Potsdam-Club e.V.
in der Bundesstadt Bonn

Vereinigung zur Förderung der Städtepartnerschaft Bonn - Potsdam

Potsdam-Museum am Alten Markt

 

 

Vorsitzender des Potsdam-Clubs

Walter Christian

Vorsitzender des Potsdam-Clubs

Herzlich willkommen!

Die Städtepartnerschaft zwischen Bonn und Potsdam wurde zwar schon 1988 besiegelt, kam aber erst nach der Wende so richtig in Gang. In Bonn folgten im März 1990 viele offizielle Persönlichkeiten und interessierte Privatpersonen der Initiative des damaligen ZDF-Chefredakteurs Reinhard Appel und erfüllten durch die Gründung des Potsdam-Clubs die Städtepartnerschaft mit Leben. In Potsdam wurde etwa zeitgleich unser Partnerverein gegründet, der Bonn-Club. Bis heute gibt es einen regen Austausch.

Der berühmte Gartenkünstler Peter Joseph Lenné, 1789 in Bonn geboren und 1866 in Potsdam gestorben, ist die ideale Persönlichkeitsbrücke für die Städtepartnerschaft Bonn-Potsdam.

Der Bundesrechnungshof mit seinem Hauptsitz in Bonn und seiner Außenstelle in Potsdam ist die ideale Institutionenbrücke.

Potsdam

Alter Markt mit Rathaus (jetzt Potsdam-Museum)

Bonn

Marktplatz mit Altem Rathaus

Aktualisierung am 10.02.2019

BONN-POTSDAM-DISKURS

23.01.2019    Bürgerbegegnungen: Fotos

10.04.2019    Dt.-dt. Städtepartnerschaften

07.05.2019    Bonner Bauten am Rhein

Hier lesen: Potsdamlife 3/2017

Städtepartnerschaft Bonn-Potsdam

Link zur Veranstaltungsübersicht 2018

Anzeige

Potsdam

Fortuna-Portal und Nikolaikirche

 Der POTSDAM-CLUB empfiehlt das

Renaissanceschloss Demerthin

war ein Ziel unserer Prignitzfahrt

im Mai 2017

Unser ältestes Mitglied

Wolfgang Schollwer: 97 Jahre.

 Der Vorsitzende gratuliert
 zum Geburtstag am 13.02.2019.

 

Städtepartnerschaft

Bonn-Potsdam

und

Revolution in

Potsdam 1989/90

2 neue Bücher

Startseite | Aktivitäten | Informationen | Peter Joseph Lenné | Freunde & Partner | Kontakt