Potsdam-Club e.V.
in der Bundesstadt Bonn

Vereinigung zur Förderung der Städtepartnerschaft Bonn - Potsdam

Der Potsdam-Club ist Mitglied im Rheinischen Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz e. V. Postanschrift: Ottoplatz 2 50679 Köln Geschäftsstelle: Hermann-Pünder-Straße 1 (Horion-Haus, 1. Etage) 50679 Köln Den Rheinischen Verein gibt es seit 1906. Er macht sich stark für die Denkmalpflege und den Schutz der Kulturlandschaft – in einem Gebiet, das sich über Nordrhein-Westfalen hinaus auf die ehemalige preußische Rheinprovinz erstreckt – also bis nach Rheinland-Pfalz, das Saarland und den Rheingau. Die Regionalverbände des Rheinischen Vereins führen regelmäßig Veranstaltungen, Besichtigungen und Wanderungen zu kulturell interessanten Orten durch. Interessenten sind immer herzlich eingeladen. Nähere Einzelheiten und Daten auf der Webseite. „200 Jahre Preußen am Rhein“ nahmen der Rheinische Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz und seine Kooperationspartner zum Anlass, das Jahr 2015 unter das Leitthema „Preußen“ zu stellen. DANKE* BERLIN lautete das Motto, mit dem der Rheinische Verein an eine 200-jährige Beziehung mit Folgen erinnerte. Mit Unterstützung des Rheinischen Vereins lud der Potsdam-Club zu diesem Jubiläum im Rahmen seines Bürgerbegegnungsprogramms am 3. Oktober 2015, dem Tag der Deutschen Einheit, zu einem Vortrag mit dem LVR-Referenten Georg Mölich in das Restaurant DACAPO ein. rheinischer-verein[at]lvr.de Neujahrsempfang am 4. Februar 2017 in der ev. Christuskirche in Koblenz: Nächster Jahresempfang am 24. Januar 2018 in Düsseldorf-Benrath (Kuppelsaal des Schlosses)
und am 7. Februar 2018 in Mainz (Landesmuseum)

www.rheinischer-verein.de